Die Telekabel Bischofszell AG ist im Besitz der Gemeinden rund um Bischofszell und dem Aach - Thurland. Hauptaktionärin ist die Stadt Bischofszell.

Mit dem modernen Kommunikationsnetz versorgen wir nebst den Liegenschaften in der Stadt Bischofszell einen grossen Teil der ländlichen Gebiete im Einzugsgebiet von Kümmertshausen bis Niederbüren und von Sulgen bis nach Pelagiberg. 

 

Nebst dem digitalen Radio- und Fernsehprogrammen bilden das Internet und Telefonieren auf dem Kabelnetz das Kerngeschäft der Telekabel Bischofszell AG. Mit dem modernen Glasfasernetz bis zu unseren Kunden in das Wohnzimmer bieten wir noch mehr Leistung.

 

Unsere Kunden empfangen über 130 HD-TV-Sender unverschlüsselt. Das heisst, bei den meisten modernen Flachbildschirmen mit eingebauten Empfängern können die Programme ohne zusätzliche Gerätschaften genutzt werden. 

Störungsradar

Keine Störungen. Alle Systeme sind online. Alle Zeitpläne sind eingehalten.